Kapuziner Österreich-Südtirol

Newsarchiv

  • Novizenfortbildung in Gauenstein und Feldkirch

    Vier Tage verbrachten die beiden Novizen Br. Andreas und Br. Kletus mit Ausbildner Br. Hans zur Fortbildung im Kloster Gauenstein. Themen der Tage waren das Lebensmodell der Kapuziner und...
  • Freiwillig in der Mission der Kapuziner

    Zahlreiche Kapuziner waren oder sind als Missionare in den Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas. Seit 2016 ist es auch möglich, als Laie freiwillig in den Kapuzinermissionen mitzuarbeiten....
  • Abschied von Br. Johannes (Rudolf) Undesser

    Br. Johannes (Rudolf) Undesser ist am Samstag, dem 4. März 2017 in Klagenfurt in den Frieden Gottes heimgekehrt. Die Totenwache halten wir am Freitag, dem 10. März 2017, um 19 Uhr in der...
  • Ein besonderer Geburtstag

    Am Samstag, 21. Jänner 2017 feierte Br. Odilo Schweiger seinen 95. Geburtstag. Br. Odilo konnte viele Bekannte begrüßen, die ihm bis heute verbunden sind. Auch Barbara Rett stellte sich als...
  • Was steht im Zentrum unserer Arbeit?

    Kapuziner tagen in Salzburg. Von 8.-10. Jänner trafen sich 25 Kapuziner aus Österreich und Südtirol zum Thema "Die Gnade zu arbeiten".
    "Was bedeutet Arbeit für uns? Welche Art von Arbeit ist...
  • Ein Leben für die Kapuziner

    50 Jahre Klostervater. „Ich bin in Bregenz der einzige Kapuziner!“ sagt er mit einem Schmunzeln über sich selbst. „Durch ihn sind wir Kapuziner in Bregenz präsent!“ so Br. Lech Siebert,...
  • Ein neuer Leseraum für die Provinzbibliothek

    Die Provinzbibliothek der Kapuziner lädt zum Verweilen ein.  Im Innsbrucker Kapuzinerkloster gibt es neben den Wohnräumen der Brüder auch zahlreiche  Einrichtungen der Kapuzinerprovinz...
  • Zu Gast im Kloster Salzburg

    Der Film zum Kloster Salzburg ist da! In Salzburg ist es mehrmals im Jahr möglich, eine Woche bei den Brüdern zu Gast zu sein und Mitleben im Kloster mit den Touristischen Aspekten der Stadt...
  • Adventmarkt geht in die Verlängerung

    Wer es am 3. Dezember nicht geschafft hat, hat nun am Marienfeiertag eine zweite Chance: Der Adventmarkt zugunsten der Wiener Kirchensanierung am 3. Dezember war ein schöner Erfolg und wird daher...
  • Willkommen bei den Kapuzinern

    Einkleidung in Salzburg. Am 27. November begannen zwei Männer mit der Einkleidung in Salzburg ihre Noviziatsausbildung. Br. Andreas (42) ist Österreicher. Der Elektrotechniker stammt aus dem...
  • Franziskus und Weihnachten

    Der heilige Franz von Assisi war der "Erfinder" der Weihnachtskrippe, indem er in dem kleinen Ort Greccio die Ereignisse der Hl. Nacht mit lebenden Figuren nachstellte. In der Dezember-Ausgabe...
  • Demnächst: Eröffnungsfeier der sanierten Wiener Kapuzinerkirche

    Am 20. November um 16:00h ist es soweit: Nach der Generalsanierung wird die Wiener Kapuzinerkirche von Provinzial Br. Lech Siebert im Rahmen eines Gottesdienstes wieder eröffnet.

    „Menschen sollen...
  • Weihnachten für Alleinstehende im Kloster Neumarkt

    Über die Weihnachtsfeiertag Teil der Klostergemeinschaft sein. Das ist im Südtiroler Kloster Neumarkt möglich: Einer der Schwerpunkt im Kapuzinerkloster Neumarkt ist "Kloster zum Mitleben". So...
  • Weihnachtsmarkt Kloster Wien

    Am Samstag, 3. Dezember von 14.00 bis 16:00h laden die Brüder Kapuziner zum Weihnachtsmarkt zugunsten der Sanierung der Kapuzinerkirche ein.  Gegen eine Spende erhalten Sie diverse hausgemachte ...
  • Helferschein im Kapuzinerkloster

    17. Jugendkurs in Wr. Neustadt. An diesem Wochenende steht alles Kopf!“ so Br. Marek Król, Guardian (Hausoberer) des Kapuzinerklosters. „Unser Haus platzt aus den Nähten.“ Von 29. Oktober bis 1....
  • Vorschau: Klosterwoche in Salzburg

    "Wenn du kommen willst, Bruder, dann komm!" Im November gibt es bei den Salzburger Kapuzinern wieder die Möglichkeit, für eine Woche in der Gemeinschaft mitzuleben. Die sogenannte "Salzburger...
  • SpenderInnentreffen in Neumarkt

    Die Spenderinnen und Spender der Kapuzinermissionen waren am 8. Oktober zu einem „Wohltätertag“ ins Kloster Neumarkt eingeladen. Insgesamt 16 Personen feierten gemeinsam Gottesdienst und konnten...
  • Brüdertreffen in Salzburg und Brixen

    Was zeichnet uns aus als Kapuziner, wer sind wir und was ist unser Auftrag in einem Mitteleuropa des 21. Jahrhundert? Darum geht es im dritten Jahr des sogenannten "Identitätsprozesses". Bei den...
  • Aus der Quelle schöpfen...

    "contemplatio" - die Kontemplation ist das Thema der September- Ausgabe von "Wir Kapuziner". Ab sofort ist sie wieder online zu lesen. Daneben gibt es vier Sonderseiten zum Abschied der Kapuziner...
  • Vorankündigung: Vortrag über Syrien

    "Syrien: Vergangenheit, Gegenwart – Zukunft?" Das ist der Titel eines Vortrags des bekannten Innsbrucker Stadtführers und Erzählers Christian Kayed, der am 5. Oktober im Innsbrucker...
  • "Bruder Sonne" sorgt für Wärme

    Seit Ende August beziehen die Klagenfurter Kapuziner einen Teil ihrer Stromversorgung durch Sonnenenergie. „Ab jetzt wird es möglich sein, dass Kirche und Kloster zumindest tagsüber...
  • Vorfreude auf die "neue" Kirche

    Die Renovierung der Wiener Kirche schreitet fort. Seit Ostern wird die Kapuzinerkirche am Neuen Markt generalsaniert. Nun sind die Fortschritte schon deutlich sichtbar: Das Dach ist fast fertig,...
  • Abschied von Imst

    Danke für Jahrhunderte gemeinsame Geschichte wurden am 28.8. beim Abschiedsgottesdienst in Imst gesagt. Mit 1. September nehmen die Kapuziner endgültig von der Stadt Abschied. In seiner Predigt...
  • Alte Türen öffnen neue Räume - Sommerwoche in Gschnon

    Aussteigen: aus dem Stau auf dem Brenner, aus dem verspäteten Zug, aus der Hektik, die gestern noch meinen Alltag bestimmt hat. So beginnt die Sommerwoche im Kloster. 
    Aussteigen, um bei sich...
  • Danke für 362 gemeinsame Jahre

    Mit einer Messfeier verabschiedeten sich am 21. August Kapuziner von den Menschen in Hartberg. In berührenden und teilweise sehr emotionalen Dankesworten kam die Jahrhunderte lange Verbindung zum...
  • Portiunkula-Fest in Wr. Neustadt

    Das Portiunkulafest ist jedes Jahr ein besonderer Höhepunkt im Kloster Wr. Neustadt. Alle Gruppen, die sich bei den Kapuzinern treffen, kommen zusammen und tragen etwas zum Gelingen bei. Am 6./7....
  • „Vielfalt bereichert!“

    Dieser Meinung sind die Brüder Tomasz und Karl-Martin aus Wien. Seit langem sind Brüder aus Indien, Polen und Tschechien Teil der Gemeinschaft. Über den Sommer wird es noch internationaler. Jedes...
  • Mehr Raum für Gruppen

    Der Umbau in Leibnitz beginnt. „Wir möchten, dass die seelsorgliche Begleitung der Gruppen in Zukunft noch besser möglich ist!“ erklärt Guardian Br. Josef Kasperski die Motivation der Leibnitzer...
  • Weltjugendtag 2016 in Krakau

    „Błogosławieni miłosierni, albowiem oni miłosierdzia dostąpią!“ „Selig die Barmherzigen, denn sie werden Erbarmen finden.“ So lautete der Refrain der Hymne für den Weltjugendtag 2016 in Krakau....
  • Schreiben wie die Römer - Innsbrucker Ferienzug im Kapuzinerkloster

    Am 2. August wurde im Rahmen des Innsbrucker Ferienzuges der Workshop „Tabula cerata - Schreiben wie die Römer“ abgehalten. 11 Kinder und Jugendliche übten sich im Basteln und Verzieren eines...
  • Tinte und Feder - Ferienzug zu Gast im Kloster

    Am 11.7. veranstalteten Manfred und Miriam (Bibliothekar und Archivarin) wieder einen Kinderworkshop im Rahmen des Innsbrucker Ferienzuges. Diesmal wagten sie sich an etwas Neues: dem Anfertigen...
  • Abschied nach 105 Jahren

    Seit 1911 ist das Seraphische Liebeswerk (SLW) in Nordtirol tätig. Seit diesem Jahr haben die geistlichen Schwestern der Kongregation der Tertiarschwestern des heiligen Franziskus (Provinz Hall)...
  • Caritas übernimmt Kapuzinerkloster Imst

    Das gaben Provinzial Br. Lech Siebert und Caritasdirektor Georg Schärmer am 11.7. in einem gemeinsamen Pressegespräch im Kloster Imst bekannt. Die Caritas wird ab 1. September 2016 das...
  • Generalminister Br. Mauro Jöhri in Wien

    Br. Mauro Jöhri war am 25./26. Juni im Kloster Wien zu Gast. Der Generalminister ist der Ordensobere aller Kapuziner weltweit. Gemeinsam mit Br. Pio Murat, dem Zuständigen für Westeuropa, kam er...
  • Ausstellung über Christenverfolgung in Leibnitz

    Seit 6. Juli ist in der Kapuzinerkirche Leibnitz eine besondere Ausstellung zu Gast: Die päpstliche Stiftung „Kirche in Not“ hat eine Wanderausstellung "Verfolgte Christen weltweit" erstellt....
  • Priesterjubiläum in Maria Fieberbründl

    Am Sonntag, 26. Juni feierte Br. Konrad Reisenhofer sein goldenes Priesterjubiläum mit einem Festgottesdienst in Maria Fieberbründl. Zahlreiche Mitbrüder und Gläubige feierten mit ihm. Br. Konrad...
  • Ein doppeltes Jubiläum

    60 Jahre Priester feierten die Zwillingsbrüder Johannes und Gottfried Undesser am 26. Juni in Klagenfurt. Zum Festgottesdienst in die Kapuzinerkirche kamen Verwandte, Freunde und Mitbrüder der...
  • 30 Jahre SLW Kindergarten Wien

    Das Seraphische Liebeswerk (SLW) - von Kapuzinern inspiriert und bis heute von ihnen geleitet - gehört zu den ältesten katholischen Hilfswerken im deutschsprachigen Raum. 1889 in...
  • Flüchtlingsgespräche im Kloster Feldkirch

    Ein gutes Dutzend junger Männer aus dem Iran war letzten Monat an 2 Nachmittagen im Kapuzinerkloster zu Gast. Im Tagungsraum Fonte Colombo wurden sie von Elisabeth Köchle auf ihre...
  • "Ich bin nur ein Helfer"

    Br. Bonifaz Heinisch feiert seinen 90. Geburtstag. „Seinen Humor, die Tiefgründigkeit und Einfachheit“ antwortet eine Kloster-Aktivistin auf die Frage, was sie an ihm besonders schätzt. „Und...
  • Schweizer Provinzial wiedergewählt

    Br. Agostino Del-Pietro ist zum zweiten Mal Schweizer Provinzial. Von 5. bis 10. Juni fand in St-Maurice das Provinzkapitel der Schweizer Provinz statt. B. Mauro Jöhri, Generalminister (Oberer...
  • SpenderInnentreffen in Innsbruck

    Die Spenderinnen und Spender der Kapuzinermissionen waren am 4. Juni zu einem „Wohltätertag“ ins Kloster Innsbruck eingeladen. Informationen aus erster Hand zu geben, das war das Anliegen dieses...
  • Salzburger Jubiläumsband online lesbar

    Die Festschrift zur 400-Jahrfeier der Salzburger Kapuziner ist ab sofort online zu lesen. Das Buch „400 Jahre Kapuziner in Salzburg“ ist 2003 bei Tauriska erschienen und im Handel vergriffen....
  • Vorankündigung: Ausstellung "Verfolgte Christen in aller Welt"

    Ab 6. Juli ist im Kloster Leibnitz eine besondere Ausstellung zu Gast: Rund 100 Millionen Christen leiden unter Verfolgung, Diskriminierung und Intoleranz. Die päpstliche Stiftung „Kirche in Not“...
  • Neuer Kirchen- und Klosterführer

    Ein neuer Kloster- und Kirchenführer lädt zu einem Rundgang bei den Salzburger Kapuzinern ein. Die 32-seitige Broschüre bietet Informationen über das Leben der Kapuziner in Geschichte und...
  • Juni - "Wir Kapuziner" ist online

    "Selbst ein Ort des Vertrauens sein." Das hält Geburtstagskind Br. Bonifaz Heinisch für wichtig, um im Jahr der Barmherzigkeit auch selbst Vergebung erfahren zu können. Der Leibnitzer Kapuziner...
  • Baustelle in der Wiener Kirche

    In der Wiener Kapuzinerkirche wird umgebaut. Seit Anfang April wird Innenraum und Dach saniert. "Auf der Gartenseite des Daches wurden eine ganze Reihe der alten Holzlatten ausgetauscht und eine...
  • Klöster stehen für Gastfreundschaft

    Weinverkostung im Kloster Leibnitz. „Wir stellen unseren Garten für diese Weinverkostung zur Verfügung“, so Guardian Br. Josef Kasperski über die zum ersten Mal stattfindende Veranstaltung....
  • „Maria wir kommen“ - Wallfahrt zur Gottesmutter

    Am Christi Himmelfahrts-Tag, 5. Mai fand in Leibnitz eine gemeinsame Wallfahrt zur Gottesmutter in der Kapuzinerkirche statt.An die 250 Menschen nahmen daran teil. Das Christi Himmelfahrt stellt...
  • Feldkirch feiert seinen Heiligen

    „Seine Geradlinigkeit, Treue und Gebet, an das sollen Sie sich erinnern...“ so fasst Br. Ephrem Bucher die Grundbotschaft des Hl. Fidelis zusammen. Der Schweizer Kapuziner Br. Ephrem war der...
  • Lauf gegen die Armut

    In Feldkirch fand am 27. April der bereits traditionelle "Lauf gegen die Armut" statt. An die 800 Jugendliche trotzten für einen guten Zweck dem Wintereinbruch. Mit dem Erlös werden Bedürftige in...
  • Baubeginn in der Wiener Kirche

    Begegnung ins Zentrum stellen - das ist das Hauptanliegen hinter dem Konzept der dringend notwendigen Kirchensanierung der Wiener Kapuzinerkirche. Seit 4. April wird gearbeitet. Bis zum Winter...
  • Junioratstreffen in Stühlingen

    Junioren sind Kapuziner in Ausbildung, die die zeitlichen (ersten) Ordensgelübde bereits abgelegt haben. Die deutschsprachigen Kapuziner der Provinzen Schweiz, Österreich-Südtirol und der...
  • Abschied von Br. Mariusz Polzyn +

    "Er war ein ganz Christus verbundener Kapuziner!" so Diözesanbischof Alois Schwarz beim Abschiedgottesdienst in Klagenfurt. "Zuletzt ist er immer stärker geworden durch sein Leiden." Der...
  • Neue Ausgabe von "Wir Kapuziner" ist online

    "Mensch sein können". Das Thema der März-Ausgabe von Wir Kapuziner ist "Brüderlichkeit".  Br. Matthias Reich, der jüngste Kapuziner der Provinz Österreich-Südtirol spricht darin über Wesentliches...
  • Raum der Begegnung für Wien

    Neue Schwerpunkte und Sanierung in der Wiener Kapuzinerkirche.

    „Du bist willkommen!“ so beschreibt Br. Thomas Krawczyk, Guardian (Hausoberer) der Wiener Kapuziner, welches Grundanliegen die...
  • Die Suche

    Installation von Karen Gleissner in der Kapuzinerkirche Innsbruck: Vernissage am 18. März 2016. Ich suchte mich und fand mich nicht. Ich suchte Gott und fand ihn nicht. Ich suchte Mitmenschen...
  • Kapuziner kommen in Wiener Neustadt und Innsbruck zusammen

    „Wo ist unsere Spiritualität verortet – in unseren Wurzeln durch den heiligen Franziskus und in der Realität heute? Welchen Stellenwert hat der Dienst - am Nächsten, an Bedürftigen, den Brüdern...
  • Treffen mit Papst Franziskus

    "An den Worten des Papstes konnte man spüren, dass er von der Seelsorge kommt!" so Br. Erich Geir aus Fügen in Tirol. Er ist einer unserer drei Kapuziner-Missionare der Barmherzigkeit, die am...
  • Einsiedelei wird "Spielort" der Innsbrucker biennale

    Die Einsiedelei im Kloster Innsbruck wird ein "Spielort" der biennale. Von 10. -20 März ist diese Ausstellung an verschiedenen Orten in Innsbruck zu besichtigen, darunter unsere 400 Jahre alte...
  • Kapuziner beim Papst

    "Vergebung ist Zärtlichkeit von Gott" so Papst Franziskus in der Predigt während des gemeinsamen Gottesdienstes mit den Kapuzinern. "Gott will uns nur Gutes". Neun Brüder unserer Provinz nahmen...
  • Salzburger Vater-Unser-Wochen 2016

    Kloster erleben - Glauben auffrischen - Salzburg erleben. Das ermöglichen die Salzburger Vater-Unser-Wochen ihren TeilnehmerInnen. Die Termine für 2016 stehen fest und sind online abrufbar. Hier...
  • Kapuziner im ORF

    Für die Sendung "Herr Schuh und die Hoffnung" wurde ein Interview mit Provinzial Br. Lech Siebert geführt. Gedreht wurde u.a. im Kloster Wien und dem Elisabethinum, einer Einrichung des slw...
  • Weiterbildung "Franziskanische Mystik"

    Von 17. - 20. August 2016 bieten die Grazer Franziskaner für alle Interessierten eine Weiterbildung zu franziskanischer Mystik an:

    Die franziskanische Mystik Die franziskanische Tradition...
  • Neu: Webbereich für Jugendliche

    Ab sofort gibt es einen eigenen Jugendbereich auf der Kapuziner-Seite. Unter jugend.kapuziner.at finden junge Leute aktuelle Angebote und Neuigkeiten. Darüber finden Jugendleiter Material für...
  • "Missionsbrief" in neuem Kleid

    Die Dezember-Ausgabe ist online. Seit über 50 Jahren sind Kapuziner unserer Provinz Österreich-Südtirol als Missionare in Indonesien und Madagaskar im Einsatz. Unser Missionssekretariat mit...
  • „Was zählt, ist die menschliche Begegnung“

    Franziskanische Provinziäle im Gespräch über Barmherzigkeit. Anlässlich des beginnenden Jahres der Barmherzigkeit trafen in Salzburg die Provinziäle der Kapuziner, Franziskaner und Minoriten zu...
  • Dezember-"Wir Kapuziner" ist online

    "Lieben heißt, dem anderen verzeihen, dass er dein Gott nicht sein kann". Das Thema der Dezember-Ausgabe ist "Barmherzigkeit".  In unserer Zeitschrift "Wir Kapuziner" spricht Br. Erhard Mayerl im...
  • www.kapuziner.org ist neu

    Das gemeinsame "Startportal" für die drei deutschsprachigen Provinzen gibt es wieder!
    Die Websites der deutschsprachigen Provinzen Deutschland, Schweiz und Österreich-Südtirol wurden bereits...
  • Neu: Weihnachten für Alleinstehende im Kloster Neumarkt

    Über die Weihnachtsfeiertag Teil der Klostergemeinschaft sein. Das ist im Südtiroler Kloster Neumarkt ab sofort möglich: Schon beim Einstand der neuen Klostergemeinschaft kündigte der neue...
  • Satzungen der Kapuziner neu übersetzt

    Im Jahr 2000 traf der Weltorden die Entscheidung, die aus den 80er Jahren stammenden Satzungen der Kapuziner zu überarbeiten. Das Anliegen war, diese Grundregel des Ordens der Zeit anzupassen,...
  • Brüdertreffen in Brixen und Salzburg

    Was heißt es, dass wir Brüder sind - was heißt es, dass wir "Mindere Brüder" sind? Am 28. September und 1. Oktober fanden in Brixen und Salzburg Treffen der Brüder der Kapuzinerprovinz...
  • Ewige Gelübde in Innsbruck

    Br. Wolfgang-Michael Schauersberger legte am 19. September die ewigen Gelübde ab. „Mit diesem Schritt sage ich endgültig Ja zu meiner Gemeinschaft“, beschreibt Br. Wolfgang selbst das Ereignis....
  • Neumarkt hat einen neuen Hausoberen

    Br. Peter Brugger wird Hausoberer im Kapuzinerkloster Neumarkt.

    Verkünde und lebe dieses Evangelium!“ so Br. Lech Siebert, Provinzial und Ordensoberer für Südtirol und Österreich bei der...
  • Mit den Kapuzinern auf Sommerlager

    Von 31. August bis 6. September fand in St. Lorenzen ob Eibiswald das Jugendlager der Provinz statt. Spiel und Spass, Wanderungen, Schwimmen und ein Stationenlauf ergaben ein buntes Prpgramm....
  • "Wir Kapuziner" online

    Unsere Zeitschrift "Wir Kapuziner" ist ab sofort online zu lesen. Mit der Ausgabe September 2015 beginnt somit eine neue Ära: Ab dem jeweils ersten des Erscheinungsmonats kann die Zeitschrift für...
  • Neu: Salzburger Vater-Unser-Wochen

    Die Salzburger Kapuziner laden Gäste ein, ihr Leben für eine Woche oder mehr zu teilen. „Die etwas anderen Besinnungstage“ nennen sich die Salzburger Vater-unser-Wochen, in der Impulse aus dem...
  • LAUDATO SI

    Video vom Portiunkulafest im Kloster Wr. Neustadt am 1. August.
  • "Traumfänger"

    Br. Hans im Radio Br. Hans Pruckner folgte der Einladung der „Radiofabrik“ in Salzburg und sprach am Sonntag, 2. August mit Tamara König über die Kapuziner und seinen Weg in den Orden. Hier...
  • „Mit Tinte und Feder“

    Ferienzug zum dritten Mal im Kapuzinerkloster Innsbruck

    Stolz präsentieren die Kinder ihre Urkunden: Bereits zum dritten Mal in Folge veranstalteten das Provinzarchiv und -bibliothek die beliebte...
  • „Junge Brüder auf dem Weg“

    Durften Br. Engelbert Bacher und Br. Hans Pruckner in der Slowakei erleben. „Sechzig Kilometer von Österreich und eine ganze andere Welt!“ so beschreibt Br. Hans nach seiner Rückkehr den...
  • tabula cerata – Schreiben wie die Römer

    Kinder lernen das Innsbrucker Kloster kennen

    Es hat bereits Tradition: Im Rahmen des Innsbrucker Ferienzugs kommen jedes Jahr im Sommer eine Reihe Kinder ins Innsbrucker Kloster. Dieses Jahr war...
  • 60 Jahre Priester

    Br. Wolfgang Bildstein wurde vor 60 Jahren zum Priester geweiht. Dieser Anlass wurde am 28. Juni im Salzburger Kapuzinerkloster mit einer Messe und anschließendem Zusammensein gefeiert....
  • "Post für Gott" - miniTag in Leibnitz

    "Ministranten sind Postboten für Gott!" so der Dekanatsjugendseelsorger Mario Offenbacher beim miniTag im Kapuzinerkloster Leibnitz am 20. Juni, da sie die Gebetsanliegen der Gläubigen in der...
  • Neue Klosterfassade in Gauenstein

    Mit vielen Helfern konnte nun die Fassade der Kirche und des Klosters in Gauenstein neu gestaltet werden. Beide Gebäude erstrahlen nun in neuem Glanz. Hier ein paar Eindrücke von den...
  • Krakauer Provinzleitung zu Besuch

    Besuch aus Polen hatten die Kapuziner von 24. – 26. Juni: Br. Tomasz Zak, Provinzial (Ordensoberer) der Krakauer Kapuziner und Br. Tomasz Protasiewicz, sein Provinzvikar und Stellvertreter waren...
  • „Bitte nächstes Jahr wieder“

    Ein dreifaches Fest wurde am 13. Juni im Kloster Bozen begangen: Kirchenpatrozinium, 50 jähriges Priesterjubiläum von Br. Kurt Egger und Namenstag von Br. Anton Beikircher. Zahlreiche Gläubige...
  • Erste Profess in Salzburg

    Freude über Gelübde von Br. Thomas: Familie, Freunde und zahlreiche Mitbrüder kamen am 21.6. nach Salzburg, um für Br. Thomas zu beten und mit ihm zu feiern. Nach dem Essen waren alle zu einem...
  • Franziskusfest für Kinder

    Einen Tag lang Spiel und Spass hatten 300 Kinder am 20. Juni in beim Kinder-Franziskusfest in Vöcklabruck. Im Mutterhaus der Franziskanerinnen trotzten sie dem Regen und feierten mit einer...
  • Lampertarchiv an Diözese Feldkirch übergeben

    Carl Lampert (1894-1944), katholischer Priester aus Göfis, Vorarlberg wurde im Jahr 2011 in Dornbirn durch Kardinal Angelo Amato selig gesprochen. Er starb in der Zeit des Nationalsozialismus den...
  • Lauf gegen Armut

    Am 30. April 2015 hat in Feldkirch der "Lauf gegen Armut" stattgefunden. Über 1000 Schülerinnen und Schüler sind für die sozialen Dienste der Kapuziner in Vorarlberg und Liechtenstein gelaufen....
  • Jungscharkinder im Kapuzinerkloster Salzburg

    Tag der geistlichen Berufe im Kapuzinerkloster Salzburg: 40 Jungscharkinder besuchen die Kapuziner und erleben einen Tag voll Spiel, Spass und neuen Eindrücken - mitsamt Spagetti-Essen und...
  • Fest des Hl. Fidelis in Feldkirch

    Am Sonntag, 26.04.2015 feierten die Kapuziner das Fidelisfest mit dem Festgottesdienst im Dom, der Prozession ins Kloster und anschließendem Klosterfest und Kapuzinermarkt.
  • Wir haben das Kloster für andere geöffnet

    Br. Franz Ulbing, Guardian der Kapuziner in Feldkirch, erzählt dem Vorarlberger Kirchenblatt über "seinen" Orden. Lesen Sie seinen Beitrag im u.a. link! Quelle: Vorarlberger Kirchenblatt,...
  • "Carceri"

    Franziskanischer Jugendkurs in Wr. Neustadt Von 28. bis 31. März 2015 fand im Kapuzinerkloster Wr. Neustadt wieder ein Kurs der franziskanischen Jugend statt. Mit 25 TeilnehmerInnen war er gut...
  • Besuch aus der Slowakei

    10 slowakische Kapuziner in Gauenstein und Feldkirch „Unsere Stimmbänder haben viel zu tun gehabt!“ so Br. Andreas aus der Slowakei schmunzelnd. Sie hätten viel Spass gehabt, Wintersport...
  • Erstes Auswärtsspiel von "Tinte und Feder" im Kapuzinerkloster Salzburg

    Am 27. März 2015 waren Provinzarchivarin Miriam Trojer und Provinzbibliothekar Manfred Massani im Rahmen einer Führung von Br. Hans Pruckner für die HAK Oberndorf im Kapuzinerkloster Salzburg zu...
  • Provinzobere in Salzburg

    Zusammenarbeit und Absprache unter den Orden: Die Provinzialminister aller deutschsprachigen franziskanischen Männerorden kommen regelmäßig zusammen, zuletzt am 5./6. März in Salzburg. Gastgeber...
  • Begegnung mit Jesus am Jakobsbrunnen - Kurs "Die Samariterin"

    "Dieses 2-tägige Seminar wurde mit offenen Herzen und Freude absolviert und führte zu einer tiefen Erfahrung und Begegnung mit der Liebe Gottes  für jede einzelne Teilnehmerin." So die einhellige...
  • Die neue Generation der Kapuziner

    Am Samstag, 14.3. legten vier junge Männer in Salzburg die ersten Ordensgelübde ab.
    „Das ist die neue Generation von Kapuzinern!“ so Br. Lech Siebert, Provinzial (Ordensoberer) von Österreich...
  • 14. März: Kapuzinernovizen legen Ordensgelübde ab

    Am Samstag, 14. März um 11. Uhr legen die vier Novizen in Salzburg ihre ersten Gelübde ab.

    Br. Florian Selmayr, Br. Marc Zemp, Br. Matthias Reich und und Br. Alexander Klassen (v.l.n.r.) ...
  • Trauer um P. Eugen Demetz+

    Am 3. März wurde der Meraner Kapuziner zu Grabe getragen.

    Am 25. Februar verstarb P. Eugen Demetz im Alter von 92 Jahren. Die Kapuziner verlieren mit ihm einen lieben Mitbruder, der sein Leben...
  • Brüdertreffen in Wr Neustadt und Innsbruck

    „Wenn die Welt ist, wie sie ist, was heißt das für uns?“

    Dieser Frage gingen die Kapuziner aus Österreich und Südtirol auf zwei Brüdertreffen in Wiener Neustadt und Innsbruck nach. Die Treffen...
  • Armut als Problem und Armut als Weg

    9.-11. April 2015: Interdisziplinäre Tagung in Münster anlässlich des Jahrs der Orden
    Armut war und ist ein Problem, das jede Zeit, Gesellschaft und Religion neu herausfordert. Die Kirche und...
  • Renovierung der Einsiedelei

    Die Einsiedelei in der Kapuzinerkirche Innsbruck wird renoviert. Pünktlich zum 400jährigen Jubiläum wird die Einsiedelei Maximilians III. des Deutschmeisters in den nächsten Monaten...
  • Provinzial sendet die neuen Guardiane

    Im Rahmen des Brüdertreffens in Innsbruck wurde eine Sendungsfeier gehalten.

    „Norden, Süden, Osten Westen – für Euch Guardiane sind das: Das Evangelium, Franziskus, der Mitbruder und Ihr selbst!“...
  • Neuer Leiter für Innsbrucker Kapuziner

    Br. Paul Borek ist neuer Hausoberer im Innsbrucker Kapuzinerkloster

    „Als Guardian bist du Mutter und Vater für deine Klosterfamilie!“
    , so Br. Lech Siebert, Provinzial und Ordensoberer für...
  • Ein neuer Guardian für die Meraner Kapuziner

    Br. Piotr Pa?czak wird Hausoberer im Kapuzinerkloster Meran

    „Als Guardian bist du Vorbild in der Sorge um die Mitbrüder und alle Menschen“ das sagt Br. Lech Siebert, Provinzial und Ordensoberer...
  • Neuer Leiter für Wiener Kapuziner

    Br. Thomas Krawczyk ist neuer Hausoberer im Kloster über der Kapuzinergruft

    „Als Guardian bist du Vorbild in der Sorge um die Mitbrüder und die Menschen!“
    so Br. Lech Siebert, Provinzial und...
  • Neuer Leiter für Brunecker Kapuziner

    Br. Markus Machudera wird Hausoberer im Kapuzinerkloster

    „Stehe den Brüdern stark, aber gütig vor!“ so Br. Franz Zitturi, Provinzvikar der Kapuziner Südtirols und Österreichs bei der Festmesse....
  • Franziskus und die Mission

    Franziskanische Gruppenleiterausbildung in Wr. Neustadt

    „Mission heißt, den eigenen Glauben leben!“ erklärt Br. Hans Pruckner sein Verständnis von Mission heute. „Wenn ich das überzeugend tu, kann...
  • „Dieser Abend ist ein besonderer Abend“

    Weihnachten für Einsame in Klagenfurt

    „Der Heilige Abend ist ein besonderer Abend“, so Br. Zbigniew Zaba, Hausoberer im Kloster Klagenfurt. „Der Mensch kann das spüren. Christ ist geboren – an...