Kapuziner Österreich-Südtirol

Novizenfortbildung in Gauenstein und Feldkirch

Vier Tage verbrachten die beiden Novizen Br. Andreas und Br. Kletus mit Ausbildner Br. Hans zur Fortbildung im Kloster Gauenstein. Themen der Tage waren das Lebensmodell der Kapuziner und nachhaltiger Umgang mit der Schöpfung anhand. Letzteres wurde besonders deutlich durch den Besuch des Vereins "Tischlein deck dich" in Feldkirch. Dieser Verein bietet täglich Frühstück für Bedürftige an, u.a. am Parkplatz des Klosters Feldkirch. Durch den Gründer des Vereins erfuhren die drei Kapuziner einiges über nachhaltiges Wirtschaften, Umgang mit Lebensmittel und die Freuden und Mühen der vielen Freiwilligen, die den Verein unterstützen.
Neben den inhaltlichen Themen durften natürlich auch gemeinsames Gebet und Freizeit wie Wanderungen nicht fehlen. Nicht zu vergessen: Das Kennenlernen der Mitbrüder und der speziellen Aufgaben der Klöster Feldkirch und Gauenstein.

Zurück