Franziskanischer Grundkurs in Wiener Neustadt: Kapuziner Österreich-Südtirol
Kapuziner Österreich-Südtirol

Franziskanischer Grundkurs in Wiener Neustadt

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche 8-12.
Im Schuljahr 2018/ 19 sind wir wieder mit einer „jungen“ Gruppe ab 8 Jahren gestartet.

Ein Wochenende mit Spiel und Spaß, eingebettet in den Kontext des christlichen Glaubens, das bietet der franziskanische Grundkurs. Er ist ein Angebot der franziskanischen Jugend für Kinder und Jugendliche und findet mehrmals im Jahr statt. Gemeinsam wird gespielt, gebastelt, gewandert, gesungen, gebetet. Ein wichtiger Fixpunkt während des Wochenendes ist auch, etwas für andere zu tun. So waren wir beispielsweise schon bei einigen Kursen im örtlichen Seniorenheim, um den Menschen dort eine Freude zu machen.
Der Kurs wird durch ehrenamtliche JugendleiterInnen und Kapuziner begleitet. Das Kapuzinerkloster verfügt über einen eigenen Jugendtrakt, in dem eine Übernachtung der Kinder auf einem Matratzenlager erfolgt.

Mitzubringen: Schlafsack, Leintuch, kleiner Polster, Taschenlampe, feste Schuhe, warme Kleidung
(bei Schnee: Schianzug), Badesachen, Hausschuhe, Handtuch, Pers. Medikamente, e-card

Kosten für ein Wochenende: €15/ Kind

Jede und jeder Interessierte ist willkommen.

Information und Anmeldung

Bruder Marek Krol: markus.krol@kapuziner.org , Mobil: 0664 17 20 136
Heidi Filzmoser: heidi@statistik.tuwien.ac.at , Tel.: 0650 979 87 57

Franziskanischer Grundkurs – was ist das? Jugendleiter Hannes erzählt.