Details: Kapuziner Österreich-Südtirol
schließen

AusTAUsch Neusta(r)dt

Wiener Neustadt. „Ein gemütlicher Tag, an dem man neue Leute trifft“. So bezeichnet Kapuzinerbruder Matthias Reich das neue Angebot „AusTAUsch Neusta(r)dt“. Für die Mitglieder der franziskanischen Jugend ist das Kapuzinerkloster Wiener Neustadt seit Jahren ein Stück Lebensraum. Diesen wollen sie auch anderen jungen Erwachsenen zugänglich machen. Aus diesem Wunsch heraus ist „AusTAUsch Neusta(r)dt“ entstanden. Ab März lädt die franziskanische Jugend daher an bestimmten Tagen ins Kapuzinerkloster zu einem gemütlichen gemeinsam Tag ein.

„Es gibt jedenfalls irgendeine Form von Kennenlernen, weil diese Tage speziell für Menschen gedacht sind, die noch nie hier waren“, erzählt Bruder Matthias. „Wir kochen und essen gemeinsam. Am Nachmittag stehen Aktivitäten am Programm, die Spaß machen und/oder Nutzen bringen.“ Sport, Musik, Handwerk, auch Imkerei können mögliche Programmpunkte sein. Der Tag schließt mit einem Abendgebet. Für Interessierte besteht die Möglichkeit, bis Sonntag zu bleiben und gemeinsam mit dem Vorbereitungsteam den Gottesdienst zu besuchen.

Nächste Termine:

  • 7. März
  • 2. Mai

jeweils 10:00 bis 20:00 Uhr

zurück zur Übersicht