schließen

Freudiges aus Nias/Indonesien

Am 2. August 2021 haben drei Novizen der Generalkustodie Nias in Indonesien ihre ersten Gelübde im neuen Noviziatskloster in Amandraya abgelegt. Die Brüder Akexius Bago, Fiktoriudin Halawa und Lioba Artikan Laia tanzen vor Freude über ihre Aufnahme im Kapuzinerorden :)

Drei weitere Brüder haben inzwischen ihr Noviziat abgeschlossen und werden ihre Ausbildung als Junioren fortsetzen.

Anfang August hat Bischof Franciskus Sinaga unseren Mitbruder Gregorius Fau aus Nias zum Generalvikar der Diözese Sibolga ernannt. Bruder Gregorius ist 49 Jahre alt und war bis heute als Pfarrer in der Pfarrei Teluk Dalam auf Nias tätig.

Gottes Segen möge sie begleiten!

zurück zur Übersicht