schließen

Missionaretreffen

Am 20. August 2021 wir haben uns im bekannten Wallfahrtsort Unsere Liebe Frau im Walde südlich des Gampenpasses, einer Gemeinde des Deutschnonsberg getroffen. Wir waren über 76 Teilnehmer.

Erfreulicherweise war auch Bischof Ivo Muser beim Treffen dabei. Weitere Gäste waren die 12 Seminaristen aus Afrika/Indien, die seit April d. J. in Brixen studieren. Einige Missionare und Ordensschwestern, die sich auf ihrem Heimaturlaub befanden, sind ebenfalls gekommen.

In den letzten zwei Jahren sind zwanzig Südtiroler Missionare, Brüder und Ordensschwestern– darunter auch P. Barnabas Winkler verstorben. Ihrer haben wir bei der abschließenden Vesper in besonderer Weise gedacht.

Die Kapuzinerprovinz Österreich-Südtirol war durch drei Mitbrüder vertreten: aus Bozen - Br. Albert Piok (über 30 Jahre Missionar in Indonesien), aus Innsbruck: Br. Christoph Kurzok (Missionssekretär) und Br. Romule Sangoay (Madagaskar).

zurück zur Übersicht