Tag der Solidarität

Bei mehreren Aktionen der Vinzenzgemeinschaft ist das Kloster Bozen für arme Menschen offen:

  • Jeden Werktag werden ab 9 Uhr ca. 80 Frühstücks-Säckchen von Freiwilligen an der Klosterpforte verteilt.
  • Jeden Dienstag vergeben Freiwillige nach der Frühstücksausgabe Nummern für die Abholung von Bekleidung aus der Kleiderkammer an Bedürftige.
  • Zusätzlich verleihen Mitarbeiter der Vinzenzgemeinschaft Dienstags ab 17 h Hilfesuchenden ihr Gehör und bieten Hilfestellungen an.

Die Kapuziner begleiten und unterstützen diese und andere Aktivitäten mit Wohlwollen.

zurück zur Übersicht